Fandom


Zechpreller Regasch

Zechpreller Regasch

Der Zechpreller zieht nach Morde in Ferdok durch die Ferdoker Schenken, und hinterlässt dabei offenen Rechnungen. Wirt Schotterbusch vom Flinken Frettchen vom Hafen bittet die Helden nach dem Zechpreller zu suchen, der sich vermutlich im Silberkrug am Praiosplatz aufhält. Dort angekommen erzählt Tradan Brauerlich der Gruppe, dass der Zechpreller soeben sein Etablissement verlassen hat, und gibt ihnen eine kurze Beschreibung. Kurz darauf stellen die Helden den Zwerg bei Schankmaid Hasenbusch, wo er versucht die Gruppe zu bestechen.

QuestengeberBearbeiten

Wirt Schotterbusch

Wichtige NPCsBearbeiten

OrteBearbeiten

BelohnungBearbeiten

  • 10 AP nach dem Gespräch mit Tradan
  • Entweder
    • 10 AP wenn man Regasch stellt, und ihn zu Schotterbusch schickt; + 5 AP bei Menschenkenntnis TaW > 5
    • 10 + 25 AP und 3 Dukaten, wenn man zu Schotterbusch zurück kehrt
  • oder
    • 10 AP und 3 Silbertaler, bzw. 3 Dukaten und 5 AP bei gelungener Feilschen Probe erschwert um 10 oder Einschüchtern Probe erschwert um 6, wenn man sich von Regasch bestechen lässt
    • 10 + 5 AP wenn man zu Schotterbusch zurück kehrt Mit Überreden nochmal +5 AP
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.