Drakensang Wiki
Advertisement

Der Streuner Dranor schließt sich im Dunkelwald (Avestreu) dem Helden an.

Dranor ist ein Dieb und Hochstapler. Er ist in den gesellschaftlichen Talenten sehr bewandert, weiß aber auch mit dem Degen umzugehen.

Zuerst anzutreffen in Avestreu (durch die Queste Das Diadem und der Geliebte), ermöglicht er es, gewisse Gesellschafts- und Diebestalente zu nutzen, auch wenn man selbst keine solchen besitzt. Storybedingt verlässt er die Gruppe kurz vor Ferdok wieder (daher sollte man ihm wichtige und wertvolle Gegenstände vor dem Verlassen von Avestreu wieder abnehmen), aber man kann ihn durch die Queste Salinas Bitte nach dem Lösen der Mordserie in Ferdok wieder zurückholen.

Verbundene Questen[]

Startwerte[]

Allgemein[]

Startausrüstung[]

Eigenschaften / Maximalwerte(ohne Buffs)[]

Hinweis:

Bei allen Begleitern weichen die Maximalwerte von denen des zugrundeliegenden Archetyps ab.

Basiswerte[]

Vor- und Nachteile[]

Talente[]

Körper[]

Wissen[]

Gesellschaft[]

Handwerk[]

Kampftalente[]

Nahkampf[]

Fernkampf[]

Sonderfertigkeiten[]

Orte[]

Wissenswertes[]

  • Freunde: Runkel Börsenhauer und seine Geliebte Gauklerkönigin Salina
  • Wenn man sowohl Dranor als auch Kladdis aus der Gruppe entfernt und vor ihnen im Kaminzimmer stehen bleibt, bekommt man teils lustige, teils tiefsinnige Gespräche zwischen den beiden zu hören, in denen Dranor Kladdis von sich erzählt.
  • Dranor ist der beste Dieb im Spiel und kann vor allem in den Talenten "Taschendiebstahl" und "Schlösser knacken" sehr hohe Werte erreichen.
  • Ulk: kehrt man nach Dranors Befreiung zu seinem Verlies zurück, so findet man dort einen Doppelgänger Dranors eingekerkert.
  • Bug: Wenn er vor Ferdok sich von der Gruppe entfernen möchte, kann man auf seine Person wechseln. Ihm sieht man zuerst ein bisschen bei seinem Laufen zu, wenn die Gruppe hinterher teleportiert wird, kann man zurück auf die Gruppe wechseln und zurück laufen. Bei dem Aufruf der Map klickt man auf X. Dann steht man weit abseits mit Dranor an der Stadtmauer. Er ist ansprechbar. Mit ihm in der Gruppe kann man jetzt ganz einfach in die Stadt gehen. Konsequenz: Die Gruppe kann solang man niemand entlässt 5 Personen umfassen (Bsp: Main, Rhulana, Dranor, Forgrimm, Kladdis). Wenn man einen entlässt, bleibt das Team-Cap ganz normal bei 4. Auch mit 5 Personen funktionieren Quests, bei denen man eine weitere Person zeitweise hinzubekommt. !! Da dies Bugusing ist, kann es den Spielspaß verderben und ist nicht zu empfehlen !!
  • Guter potentieller Armbrustschütze. Es ist billiger, Armbrust und entsprechende Talente neu zu lernen, anstatt sämtliche Wurfwaffenskills. (wo bei einem KK 15 notwendig ist, was nur als "echter" Wert akzeptiert wird, während bei Armbrust/Bogenskills lediglich bestimmte FK-Werte Voraussetzung sind, die auch über Buffs erreicht werden können, und dann gültig sind. Einmal gelernt, sind SF immer verfügbar.)

Links[]

Advertisement