Drakensang Wiki
Advertisement

Zur Kategorie der Fernkampfwaffen gehören Armbrüste und Bögen sowie Wurfwaffen. Alle Armbrüste und Bögen werden beidhändig geführt, Wurfwaffen (wie Wurfäxte und -messer) dagegen einhändig. Bei letzteren kann somit in der linken Hand eine Fackel oder ein Schild getragen werden. Armbrüste und Bögen benötigen zusätzlich Munition, nämlich Bolzen (Armbrüste) und Pfeile (Bögen). Diese werden im entsprechenden Slot ausgerüstet. Spezialmunition hat erhöhte Schadenswirkung oder Spezialeffekte wie Gift oder Feuer. Wurfwaffen dagegen verbrauchen sich und damit ist für einen stetigen Nachschub zu sorgen.

Folgende Kampftalente beziehen sich auf Fernkampfwaffen:

Munitionsarten[]

Wissenswertes[]

Obwohl man hin und wieder Spezialmunition in Fässern, Kisten und Truhen findet, empfiehlt es sich doch, für den ständigen Einsatz das Talent Bogenbau zu erlernen, um die Pfeile und Bolzen selbst herstellen zu können. Neben verschiedensten Hölzern und Pfeil- oder Bolzenspitzen benötigt man dafür eine große Anzahl Lederbänder, die die aventurischen Händler nur vereinzelt in geringer Stückzahl anbieten. Hier empfiehlt sich, erlegte Tiere mittels Talent Tierkunde gewissenhaft auszuweiden. (Also nicht nur Beute einstecken, sondern ein zweites Mal zugreifen.)

Advertisement