FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Diskussionen anzeigen
Forum: Übersicht > Items aus Schrank verschwunden

Hallo, bei mir sind die Gegenstände aus einem Schrank im EG-Zimmer Ardos Anwesen verschwunden. Da waren alle Lederbände, Diamantstaub, etc. drin. Und alte Spielstände sind so weit zurück, keine Lust das nochmal zu machen. Man das ist ja echt beschissen.

Ist es möglich das du in Moorbrück der Streunerin Thalya di Ravendoza deinen Aufenthalt in Ferdok preisgeben hast? Möglich das dann zum Zuge kommt, das diese in Ardos Anwesen einbricht und dich beklaut!? Ich weiß es nicht--- möglich wäre es. Hat noch jemand damit Erfahrung? Ich habe zugesehen, das ich ihr nicht sagte, wo mein zu Hause ist! --Lallyhan 12:21, 1. Okt. 2010 (UTC)

Meiner Erfahrung nach ist es unproblematisch, Thalya von seiner Adresse zu berichten. Von einem Problem mit verschwundenen Gegenständen aus den Schränken in Ardos Anwesen habe ich noch nicht gehört. Allerdings stehen dort ja mehrere verschiedene Schränke dicht an dicht. Da könnte es passieren, aus Versehen den falschen anzuklicken, und deshalb Gegenstände nicht wiederzufinden. Ansonsten lässt sich das Spiel aber auch problemlos ohne Lederbänder und Diamantstaub spielen. Ftahif 09:09, 2. Okt. 2010 (UTC)
Ich habe natürlich die Schränke mehrmals durchsucht um sicherzustellen, dass ich nicht einen übersehe. 94.222.42.129 15:05, 6. Okt. 2010 (UTC)

Es lässt sich fast ohne alles spielen, wenn man es zu Geld gemacht hat und nur noch die Sachen für die Tränke hat. Ein paar starke Waffen und Rüstungen - fertig. Da mein feilschen bei 99% liegt , bin ich REICH :-)). Sag keinen Ton! Ftahif :-)) --Lallyhan 13:04, 2. Okt. 2010 (UTC)

Heute hat sich das Rätsel aufgelöst und das Problem erledigt. Ich hatte die Gegenstände einer Begleiterin (Gwendala ) in meinem Anwesen gegeben. Gwendala ist nicht in meiner Gruppe, ich habe sie nur benutzt um Pfeile herzustellen damit ich die Steigerungspunkte meiner Begleiter nicht für Bogenbau ausgeben muss. Jedenfalls bin ich jetzt außerordentlich glücklich und das Thema kann geschlossen werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.