FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Diskussionen anzeigen
Forum: Übersicht > Löschen von Kategorie Gegenstand


Gerade löscht der Benutzer Lytha Alexander wie wild in meinen Artikeln Kategorie "Gegenstand". Zwar steht noch Kategorie "Rüstung" drin, was er vor ein paar Tagen eingeführt hat, aber da können die Leser mangels Punkt auf der Hauptseite nicht mehr recherchieren, ausser durch Direktsuche.

Das finde ich nicht so gut! Mir ist klar, dass es unter "Gegenstand" langsam voll wird und eine neue Kategorie Sinn macht, aber dann bitte auch auf der Hauptseite anfangen!

PS: Ich hätte ihn direkt angesprochen, wenn er das nicht deaktiviert hätte . . . DieEchteAilia 06:48, 4. Sep. 2008 (UTC)


Wenn man auf Kategorie:Gegenstand geht, steht oben die Liste der Unterkategorien, wie zum Beispiel Kategorie:Rüstung siehe auch Kategorie_Diskussion:Gegenstand...Lytha Alexander 07:01, 4. Sep. 2008 (UTC)

 :-( ich muss noch viel lernen, sorry. Wie kriegt man denn z.B. mit, ob jemand etwas unter "Diskussion" schreibt? DieEchteAilia 07:10, 4. Sep. 2008 (UTC)
Am besten auf die Benutzerseite gehen und dann oben auf "Diskussion" klicken, dann kommst du auf die Benutzer Diskussionsseite. Dort einfach "Nachricht hinterlassen" anklicken (auch oben) und dann was du sagen möchtest eintragen. GhostNWN 15:43, 4. Sep. 2008 (UTC)
Ich mache das immer, indem ich ganz links auf "geänderte Seiten" gehe und mir einen Überblick über die letzten Änderungen verschaffe. Zum Beispiel auf Unterschied Lytha Alexander 07:01, 5. Sep. 2008 (UTC)
Würde nicht langsam eine neue Kategorie Waffen mit Unterkategorien Einhandwaffe, Zweihandwaffe, Fernwaffe Sinn machen?
Hmm könnte Sinn machen. Obwohl ich persönlich nicht denke, daß die Kategorie Waffen noch Unterkategorien braucht. Aber das lasse ich zur Diskussion offen. Übrigens, bitte die Tilden benutzen damit man weiß wer was sagt :) GhostNWN 15:43, 4. Sep. 2008 (UTC)
Tut mir leid, dass ich so doof nachfrage, aber ... Kategorien scheinen ja Zusatzfunktionalitäten zu haben. Ein Klick auf Gegenstände liefert z.B. Unterkategorie Rüstung, automagisch, ohne dass ich kapiere, warum. Also ist es wohl nicht damit getan, die Startseite zu editieren und ein Kategorie:waffen reinzupfriemeln, oder? Leider habe ich über's Hilfeportal nichts zu Kategorien anlegen gefunden :-( Außerdem fände ich es sowieso angebrachter, wenn solche grundsätzlichen Änderungen ein "Guru" macht. Aber ich plädiere mal ganz stark für eine Kategorie "Waffen". Da bei den bestehenden Artikeln schon die Unterkategorie wie z.B. "Einhandwaffe" mit eingepflegt ist, würde ich auch gut finden, diese ebenfalls mit aufzunehmen: "Einhandwaffe", "Zweihandwaffe", "Bogen", "Fernkampfwaffe". DieEchteAilia 06:31, 5. Sep. 2008 (UTC)
Einfach die rote Kategorie Waffe anklicken und dann Kategorie:Gegenstand eintragen und wieder Speichern. Zusätzlich darfst du auch gerne einen Teaser-Text schreiben, der dann ganz oben steht. Lytha Alexander 06:56, 5. Sep. 2008 (UTC)
Ich bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich so gut ist, so viele unter-unter-Kategorien zu haben. Ich wäre tatsächlich nur für die Kategorie:Waffe (Singular!)Lytha Alexander 06:56, 5. Sep. 2008 (UTC)
Ich habe das mal gemacht, am Beispiel Amazonensäbel Lytha Alexander 07:01, 5. Sep. 2008 (UTC)
Oh, gut das! Die tabellarische Zusammenfassung hat auch was. Bevor ich mich an die Umsetzung mache: Man sieht beim Amazonensäbel die rote Kategorie "Einhandwaffe". Die Frage wäre nun, sollen wir diesen Wiki-Link rauswerfen oder Unterkategorien einfügen? Nachdem ich gerade mit Grimmzahn fertig geworden bin, sehe ich in Ferdok Dutzende neuer Waffen. Für's Party-Management wäre es dann tatsächlich einfacher, eine unterkategorisierte Waffenliste "Einhandwaffen" oder "Bogen" zu bekommen, weil mir die Tank-Ausrüstung für meine Zauberweberin schlicht am A... vorbeigeht ;-) Bevor ich aber nun alle Seiten anfasse und umstricke, wollte ich das vorab geklärt wissen, dann würde ich die Links ins Leere gleich entfernen. DieEchteAilia 07:50, 5. Sep. 2008 (UTC)
Ich würd die Sache gerne noch einen Tag reifen lassen. Aber der Link auf zum Beispiel die Waffenart Einhandwaffe sollte zu einem ganz allgemeinen Artikel führen, der alles enthält oder verlinkt, was zum Thema passt. Ich arbeite grade an einer Kreuztabelle (ähnlich Rüstungen) Waffen, mit der man sich einen Überblick verschaffen kann. Lytha Alexander 09:02, 5. Sep. 2008 (UTC)
OK, ich warte auf eine Entscheidung und ein "Go!" DieEchteAilia 09:06, 5. Sep. 2008 (UTC)


(Einrückung zurückgesetzt) Ich hatte vor 2 Tagen einige Ringe und Amulette sowohl in Kategorie:Gegenstand alsauch in z.B. Kategorie:Amulett gesteckt. Mir war nicht bewusst, dass die Kategorien hierarchisch angeordnet sind, also die genaueren Kategorien unterhalb von Gegenständen aufgelistet sind. Ich kannte es bisher von anderen Wikis, dass dort sehr viele Kategorien verwendet wurden. Hier mal ein Beispiel: Allwiss Ring könnte die Kategorien Kategorie:Ring, Kategorie:Bonus auf Fingerfertigkeit, Kategorie:Bonus auf Gewandtheit, Kategorie:Magischer Gegenstand und Kategorie:Einmaliger Gegenstand. Ich merke an, dass das nicht weitere Kategorien ausschliesst, und dass sich das normalerweise auf Englisch irgendwie besser anhört (z.B. 'Item' statt 'Gegenstand') - ist aber auch Geschmackssache.

Diese vielen Kategorien ermöglichen quasi eine Art Schlagwort-System. Sucht der Spieler also eine Möglichkeit seine Fingerfertigkeit zu erhöhen, um Cuano beklauen zu können, könnte er die Kategorie-Seite Kategorie:Bonus auf Fingerfertigkeit aufrufen, um dort alle Gegenstände mit dem Bonus, aber auch z.B. den Zauber Attributo Fingerfertigkeit zu finden. Mehr als nur eine Unterkategorie.

Diese Überlegungen sind es wert, gemacht zu werden. Diese/Dieses Wiki ist noch jung und es gibt noch nicht übermäßig viele Nutzer, so dass sich noch ein Konsens finden und zeitnah umsetzen lassen sollte. Statt der puren Anzahl Artikel, die in den letzten Tagen wirklich schnell anstieg, versuche ich immer gerne auch auf die Qualität der Artikel, die Übersichtlichkeit und die Organisation der Informationen zu achten, wenn ich ein Wiki nutze. 25000 Artikel helfen mir nicht, wenn ich nicht finde was ich suche :(

Soviel von mir. Evtl. am Wochenende noch etwas mehr zur Artikelaufwertung in Form von Infoboxen. --Jünger des Namenlosen (Talk) 09:41, 5. Sep. 2008 (UTC)

Einerseits kann man Kategorien benutzen, andererseits (und das würde ich eher bevorzugen) kann man z.B. bei Gewandtheit und Fingerfertigkeit jeweils Gegenstände und Zauber auflisten die dieses Attribut erhöhen. So hat man auch nicht übermässig viele Kategorien die man bei jedem Artikel hinzufügen müsste sondern einfach ein paar Übersichtsartikel.GhostNWN 12:14, 5. Sep. 2008 (UTC)
Sicherlich geht das auch. Was genau magst Du an vielen Kategorien nicht? Wenn es Dir zuviel Arbeit ist, alle passenden Kategorien herauszusuchen, kann das ja auch wer anders machen - dafür ist es ein/eine Wiki :) - Übersichtsartikel haben aber ebenfalls den Nachteil, dass man sie erst finden muss - so müsstest Du ja auch Fingerfertigkeit bei Gegenständen, Zaubern oder Effekten verlinken, die die Fingerfertigkeit beeinflussen - zugegebenermassen würde ich das sowieso voraussetzen, allerdings dann nicht erwarten, dass ich dort genau DIE Information finde. Wie ich schon sagte, können Kategorien wie ein Schlagwort-System eingesetzt werden, und damit genauer Auskunft geben welche Informationen man erhält, wenn man einen Link anklickt. --Jünger des Namenlosen (Talk) 12:36, 5. Sep. 2008 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.