Kladdis

Kladdis Schladromir, Scharlatanin und Diebin ist sowohl in den gesellschaftlichen Talenten, als auch in den magischen Künsten bewandert, kann aber auch mit dem Florett umgehen. Sie ist die Tochter von Cuano und Mora, wurde aber (auch) von Ardo aufgezogen. Kladdis wurde 1010 BF geboren, ist also zum Zeitpunkt des Abenteuers 22 Jahre alt.

Sie kommt auch in Drakensang AFdZ vor. Dazu siehe hier.



Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Startwerte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Startausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eigenschaften / Maximalwerte(ohne Buffs)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweis:

Bei allen Begleitern weichen die Maximalwerte von denen des zugrundeliegenden Archetyps ab.

Basiswerte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor- und Nachteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Talente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Körper[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Handwerk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Kampftalente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nahkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonderfertigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zauber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenwertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Baby Kladdis

    In Ardos Anwesen hängt ein Bild von Baby Kladdis mit CuanoArdo und Forgrimm.
  • Ihre Synchronsprecherin heißt Maud Ackermann.
  • Wenn sie in der Ferdoker Diebesgilde verkehrt, benutzt sie den Namen ihrer Mutter, Mora Ongswin als Alias-Namen
  • Kladdis im Kosch-Wiki
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.