FANDOM


(Für Findige Spieler)
(Änderung 7779 von 79.204.39.102 wurde rückgängig gemacht: Das gehört nicht in eine Wiki denke ich. Wenn schon Diskussion.)
Zeile 13: Zeile 13:
 
Man öffne hierzu mit dem Notepad oder ähnlichen Programmen die Datei ''[Laufwerk]:...\Drakensang\export\db\static.db4''
 
Man öffne hierzu mit dem Notepad oder ähnlichen Programmen die Datei ''[Laufwerk]:...\Drakensang\export\db\static.db4''
 
Der erste Eintrag, den man über die Suchfunktion mit dem Stichwort "Keyword" erhält, ist der richtige; es handelt sich stets um eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen (zB.: "IM3Z91"). Auf Groß- und Kleinschreibung muss geachtet werden.
 
Der erste Eintrag, den man über die Suchfunktion mit dem Stichwort "Keyword" erhält, ist der richtige; es handelt sich stets um eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen (zB.: "IM3Z91"). Auf Groß- und Kleinschreibung muss geachtet werden.
 
Da eine solche Maske einen erheblichen Vorteil bietet, der in diesem Sinne nicht im Sinne Ulli Kiesows sein kann, ist ein Nichttragen in diesem Fall aller Ehren wert.
 
   
 
==Trivia==
 
==Trivia==

Version vom 27. August 2008, 22:03 Uhr

Diese Maske ist eigentlich exklusiv für Käufer gedacht, die die normale Version von Drakensang bei Amazon vorbestellten. Hierfür gibt man in Avestreu bei Erna Rübenfein einen Code ein.


Effekt

CH +3

Gewicht

0.01 Stein

Für Findige Spieler

Wer nicht bei Amazon bestellt hat, aber dennoch nicht auf dieses Schmankler mit DSA-Geschichte verzichten möchte, kann sich den jeweiligen Code aus der "Static.db4" sin seinem Drakensag-Verzeichnis ablesen.

Man öffne hierzu mit dem Notepad oder ähnlichen Programmen die Datei [Laufwerk]:...\Drakensang\export\db\static.db4 Der erste Eintrag, den man über die Suchfunktion mit dem Stichwort "Keyword" erhält, ist der richtige; es handelt sich stets um eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen (zB.: "IM3Z91"). Auf Groß- und Kleinschreibung muss geachtet werden.

Trivia

Bei der Maske des Meisters handelt es sich um eine Maske, welche der ersten Edition des Schwarzen Auges tatsächlich beigelegt war. Gedacht für den Spielleiter, jedoch sorgte sie vor allem durch ihr Aussehen und die sehr eng geratenen Gummibänder für Amüsement der Spieler.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.